Download on the App Store Open In Castro
Podcast artwork

Daten als Ware - Warum wir fürs Daddeln und Glotzen bezahlt werden sollten

Politisches Feuilleton - Deutschlandfunk Kultur

November 8, 2019

4 minutes

Eine Frau liegt auf dem Sofa und schaut auf den Bildschirm ihres Tablets. (imago images / Westend61)Daten sind das neue Öl, sagt man. Wen dieser Rohstoff des Informationszeitalters reich machen soll, fragt sich der Medienwissenschaftler Roberto Simanowski: Immerhin forderten Netzaktivisten, die User für die Datenerzeugung zu bezahlen.

Ein Einwurf von Roberto Simanowski
www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



Or Listen Elsewhere

Listen On Apple Podcasts
Listen In Pocket Casts
Listen In Overcast
Subscribe to RSS